Schadstoffberatung Tübingen

Ökologie im Büro

gesundheitsverträglich und
 umweltfreundlich arbeiten

Für ein gutes "Büroklima" wird die Verbindung des Umweltschutzes mit den Belangen des Gesundheits- und Arbeitsschutzes für Arbeitgeber und Unternehmensleiter immer wichtiger.

Untersuchungen belegen, dass Büroarbeitsplätze nicht immer schadstofffrei sind. Auch zeigen unsere Erfahrungen, dass die Sensibilität der Menschen gegenüber Umweltbelastungen gestiegen ist.

In den letzten Jahren häufen sich die Beschwerden von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern über die Luftqualität an Büro- und weiteren Innenraumarbeitsplätzen.

Die in den 70er Jahren aufgekommenen Bemühungen um eine bessere Wärmedämmung und einen rationelleren Einsatz der Heizenergie führten dazu, dass auch die Luftwechselrate in vielen Gebäuden reduziert wurde. Damit können sich höhere Konzentrationen von Stoffen in der Innenraumluft aufbauen. Solche zum Teil schädlichen Stoffe können aus Bau- und Ausstattungsmaterialien stammen, sowie von sonstigen im Gebäude befindlichen und benutzten Produkten und Geräten abgegeben werden.

Die gesundheitlichen Beschwerden infolge falscher Büroarchitektur, -einrichtung und -ausstattung reichen von Augenjucken und Schleimhautreizungen über Müdigkeit und Konzentrationsschwäche bis zu hoher Infektanfälligkeit und chronischen Erkrankungen.


"Ökologie im Büro" gibt es als interaktive CD-ROM.

Die interaktive CD-ROM bietet auf 50 Seiten Grundlagen und Handlungshilfen, mit denen gesunde Arbeitsbedingungen am Büroarbeitsplatz geschaffen werden können.

Sie teilt sich in drei Hauptkapitel auf:

  • Herkunft und Wirkung von Schadstoffen am Arbeitsplatz Büro
  • Das ökologische Büro : Umweltfreundliche Beschaffung und Einrichtung
  • Checklisten zur Überprüfung des eigenen Büros auf Umwelt- und Gesundheitsfreundlichkeit

Die CD-Rom bietet zusätzlich weitergehende ökologische Bewertungen sowie eine kleine Schadstoffkunde. Durch die übersichtliche Gestaltung können Sie sich leicht und einfach per Mausklick Ihre Schwerpunktthemen wählen und sich  interaktiv weiter- oder zurückbewegen. Über separate Druckdateien können Sie sich wichtige Informationen sowie die Checklisten ausdrucken und  so "schwarz auf weiß" verwenden.

Die CD-ROM ist zum Preis von je EUR 6,- zuzüglich EUR 3.- Versandkosten erhältlich. Sie kann über unser Bestellformular oder per E-Mail (schadstoffberatung@t-online.de) bestellt werden.



Logo Schadstoffberatung

© Schadstoffberatung Tübingen